Zum Hauptinhalt springen
Bitte beachten Sie, dass sich unsere E-Mail-Adressen von @carrier.utc.com zu @carrier.com geändert haben!

IdroFan® - Hybridendgerät
36XH

Nenn-Kälteleistung: 0,4 bis-1,8 kW

Speziell für den Hotelmarkt entwickelt, erfüllt der 36XH die Anforderungen an Niedrigenergiegebäude und bietet gleichzeitig höchsten Komfort in den Gästezimmern.

  • Thermischer und akustischer Komfort
  • Volle Flexibilität beim Systementwurf
  • Energieeinsparungen
  • Verbesserte Raumluftqualität
  • Einfache Steuerung und Integration

carrier-IdroFan
  • Vollständig integriertes Konzept, Grundgerät mit integrierten Zu - und Rücklaufgittern, der Kondensatwanne / optionalen Filtern (falls erforderlich) und allen erforderlichen Steuerungen und Ventilen
  • Betrieb als Kühlbalken, als Klimakonvektor oder im gemischten Modus, der die Vorteile von beiden kombiniert
  • Die konstruktive Integration des Geräts, der Gitter und aller Bedienelemente vereinfacht die Installation und spart Zeit und Geld
  • Kann bei Bedarf mit niedrigen Wassertemperaturen arbeiten und latente Lasten verwalten
  • Schnelle Reaktion auf plötzliche Laständerungen
  • Da der EC-Ventilator des Geräts nur bei Bedarfsspitzen im belegten Raum arbeitet, werden Energieeinsparungen in bis 80 % der jährlichen Belegungszeiten möglich
  • Geräuscharm
  • Die niedrige Bauhöhe (weniger als 200 mm) erleichtert die Installation in Zwischendecken mit geringer Höhe und ermöglicht größere Raumhöhen für Neu- und Renovierungsprojekte
  • Der Ausströmgitter sorgen für eine ausgezeichnete Luftverteilung ohne "Fallluft" sowohl im Kühl- als auch im Heizmodus über den gesamten Betriebsluftbereich
  • Anpassbares Design zur Anpassung an die ästhetischen Anforderungen des Kundenprojekts (spezifische Deckenlayouts, Farben und Design der Rückluftgitter)

Nutzerkomfort

Der flexible Betrieb der 36XH-Geräte ermöglicht es, immer die richtige, bedarfsgerechte Menge an Kühlung oder Heizung bereitzustellen, den Energieverbrauch und den Geräuschpegel zu minimieren und so den Komfort in der Nähe des Geräts zu maximieren.

Steuerungsmöglichkeiten für die Benutzer

  • ECO: Nacht / Schlafperiode
  • NORMAL: Nachtzeit / Schlafperiode / Tagesnutzung (früh morgens)
  • BOOST: Tagesnutzung (nachmittags/früh abends, bei Sonneneinstrahlung usw.)

Energieeinsparungen des Systems

Systeme mit dem 36XH Hybrid-Endgerät sparen gegenüber Systemen mit Klimakonvektoren und Kühlbalken Energie beim Stromverbrauch der Ventilatoren (Endgeräte und Lüftungssysteme), bei der Erwärmung und Kühlung der Frischluft usw.

  • Vollständig integriertes Konzept, Grundgerät mit integrierten Zu - und Rücklaufgittern, der Kondensatwanne / optionalen Filtern (falls erforderlich) und allen erforderlichen Steuerungen und Ventilen
  • Betrieb als Kühlbalken, als Klimakonvektor oder im gemischten Modus, der die Vorteile von beiden kombiniert
  • Die konstruktive Integration des Geräts, der Gitter und aller Bedienelemente vereinfacht die Installation und spart Zeit und Geld
  • Kann bei Bedarf mit niedrigen Wassertemperaturen arbeiten und latente Lasten verwalten
  • Schnelle Reaktion auf plötzliche Laständerungen
  • Da der EC-Ventilator des Geräts nur bei Bedarfsspitzen im belegten Raum arbeitet, werden Energieeinsparungen in bis 80 % der jährlichen Belegungszeiten möglich
  • Geräuscharm
  • Die niedrige Bauhöhe (weniger als 200 mm) erleichtert die Installation in Zwischendecken mit geringer Höhe und ermöglicht größere Raumhöhen für Neu- und Renovierungsprojekte
  • Der Ausströmgitter sorgen für eine ausgezeichnete Luftverteilung ohne "Fallluft" sowohl im Kühl- als auch im Heizmodus über den gesamten Betriebsluftbereich
  • Anpassbares Design zur Anpassung an die ästhetischen Anforderungen des Kundenprojekts (spezifische Deckenlayouts, Farben und Design der Rückluftgitter)

Nutzerkomfort

Der flexible Betrieb der 36XH-Geräte ermöglicht es, immer die richtige, bedarfsgerechte Menge an Kühlung oder Heizung bereitzustellen, den Energieverbrauch und den Geräuschpegel zu minimieren und so den Komfort in der Nähe des Geräts zu maximieren.

Steuerungsmöglichkeiten für die Benutzer

  • ECO: Nacht / Schlafperiode
  • NORMAL: Nachtzeit / Schlafperiode / Tagesnutzung (früh morgens)
  • BOOST: Tagesnutzung (nachmittags/früh abends, bei Sonneneinstrahlung usw.)

Energieeinsparungen des Systems

Systeme mit dem 36XH Hybrid-Endgerät sparen gegenüber Systemen mit Klimakonvektoren und Kühlbalken Energie beim Stromverbrauch der Ventilatoren (Endgeräte und Lüftungssysteme), bei der Erwärmung und Kühlung der Frischluft usw.


Kombinierbar mit