Zum Hauptinhalt springen
Bitte beachten Sie, dass sich unsere E-Mail-Adressen von @carrier.utc.com zu @carrier.com geändert haben!

Idrofan® - schmaler Hydronik-Klimakonvektor mit Kanalanschluss
42EP

Nenn-Kälteleistung: 0,4-4,2 kW

Nenn-Heizleistung: 0,5-5,0 kW

Luftleistung: 70-755 m³/h

  • Gerät mit Kanalanschluss für Einbau in Zwischendecken oder Zwischenböden
  • Besonders flaches Gerät für bessere Integration in Renovierungs- oder Neubauprojekten
  • Optimierter Energieverbrauchs-Pegel
  • Flexible Konfiguration, um den verschiedenen Gebäudeanforderungen zu entsprechen
  • Geregelter Komfort

Drei Gehäusegrößen. Jede Größe ist verfügbar als:

  • 2 Leiter für Heizungs- und/oder Kühlbetrieb
  • 2 Leiter + Elektroheizung für Heizung und/oder Kühlung + Elektromodus
  • 4 Leiter für Kühl- und Heizbetrieb

Allgemeine Beschreibung

  • Neue Generation schmaler Ventilator-Konvektoren (150 mm hoch), die sich sowohl für Neubau- als auch Renovierungsprojekte eignen, um Höhe unter der Zwischendecke zu gewinnen und den Bewohnerkomfort zu erhöhen.
  • Die 42EP-Geräte sind für den Einbau in eine Zwischendecke oder in einen Zwischenboden ausgelegt
  • Mit einem innovativen Ventilator mit elektronisch kommutiertem Motor mit niedrigem Energieverbrauch (LEC) ausgestattet, der dank der autoadaptiven Justierung der Luftleistungsrate von 0 bis 100% die neuen Gebäudeenergieleistungs-Zielsetzungen erfüllt und so perfekte Kühl- und Heizbedingungen im Raum gewährleistet.

Konfigurationsflexibilität

Jede 42EP-Baugröße ist verfügbar mit:

  • mit freier Rückluft- und/oder direkter Zuluft
  • mit einer rechteckigen Manschette für die Rück- und/oder Zuluft
  • mit Rückluftplenum und/oder Zuluftplenum zur Erfüllung der Installationserfordernisse, mit Anschlussstutzen mit einem Durchmesser von 125 mm

Autonome Thermostate 33T

Zwei Thermostattypen:

  • Typ C: eine Zwei-Leiter-Anwendung mit EC-Motoren
  • Typ D: Vier- oder Zwei-Leiter-Anwendungen mit Elektroheizung und EC-Motor

Wandmontierte Regelungen lassen sich leicht und diskret in jeden Raumdekor integrieren. Der Betriebsbereich reicht von 10°C bis 30°C.

NTC-Regler

  • PID-Regler
  • Carrier Communication Network (CCN), mit AQUASMART kompatibel
  • EC-Motormanagement
  • Vereint Energieeinsparungen mit optimiertem Komfort
  • Raumluftqualitäts-Regelung

WTC-Regler

  • Offenes BACnet- oder LON-Kommunikationsprotokoll
  • Kommunizierender PID-Regler
  • Große Auswahl an Bediener-Schnittstellen
  • Steuert den EC-Motor für optimierten Komfort
  • Regelt einen CO2-Sensor für verbesserte Luftqualität
  • Beleuchtungs- und/oder Jalousieregelungs-Module als Option

Drei Gehäusegrößen. Jede Größe ist verfügbar als:

  • 2 Leiter für Heizungs- und/oder Kühlbetrieb
  • 2 Leiter + Elektroheizung für Heizung und/oder Kühlung + Elektromodus
  • 4 Leiter für Kühl- und Heizbetrieb

Allgemeine Beschreibung

  • Neue Generation schmaler Ventilator-Konvektoren (150 mm hoch), die sich sowohl für Neubau- als auch Renovierungsprojekte eignen, um Höhe unter der Zwischendecke zu gewinnen und den Bewohnerkomfort zu erhöhen.
  • Die 42EP-Geräte sind für den Einbau in eine Zwischendecke oder in einen Zwischenboden ausgelegt
  • Mit einem innovativen Ventilator mit elektronisch kommutiertem Motor mit niedrigem Energieverbrauch (LEC) ausgestattet, der dank der autoadaptiven Justierung der Luftleistungsrate von 0 bis 100% die neuen Gebäudeenergieleistungs-Zielsetzungen erfüllt und so perfekte Kühl- und Heizbedingungen im Raum gewährleistet.

Konfigurationsflexibilität

Jede 42EP-Baugröße ist verfügbar mit:

  • mit freier Rückluft- und/oder direkter Zuluft
  • mit einer rechteckigen Manschette für die Rück- und/oder Zuluft
  • mit Rückluftplenum und/oder Zuluftplenum zur Erfüllung der Installationserfordernisse, mit Anschlussstutzen mit einem Durchmesser von 125 mm

Autonome Thermostate 33T

Zwei Thermostattypen:

  • Typ C: eine Zwei-Leiter-Anwendung mit EC-Motoren
  • Typ D: Vier- oder Zwei-Leiter-Anwendungen mit Elektroheizung und EC-Motor

Wandmontierte Regelungen lassen sich leicht und diskret in jeden Raumdekor integrieren. Der Betriebsbereich reicht von 10°C bis 30°C.

NTC-Regler

  • PID-Regler
  • Carrier Communication Network (CCN), mit AQUASMART kompatibel
  • EC-Motormanagement
  • Vereint Energieeinsparungen mit optimiertem Komfort
  • Raumluftqualitäts-Regelung

WTC-Regler

  • Offenes BACnet- oder LON-Kommunikationsprotokoll
  • Kommunizierender PID-Regler
  • Große Auswahl an Bediener-Schnittstellen
  • Steuert den EC-Motor für optimierten Komfort
  • Regelt einen CO2-Sensor für verbesserte Luftqualität
  • Beleuchtungs- und/oder Jalousieregelungs-Module als Option
Dokumente

Das könnte Sie auch interessieren


Kombinierbar mit