Zum Hauptinhalt springen
Bitte beachten Sie, dass sich unsere E-Mail-Adressen von @carrier.utc.com zu @carrier.com geändert haben!

Präzisionsklimaschrank
50CJ

Nenn-Kälteleistung: 5 bis 47 kW

Luftvolumenstrom: 1 300 - 12 000 m³/h

  • Geringer Platzbedarf
  • Doppelwandige Konstruktion
  • Ventilator mit EC-Motor (elektronisch kommutiert)
  • Automatische Regelung
  • Verflüssiger mit drehzahlgeregeltem Ventilator
  • 50CJW: Kaltwassermodell
    • Kälteleistungsbereich: 5 bis 27 kW
    • Volumenstrombereich: 1 300 bis 6 000 m3/h
    • 7 Baugrößen zur Auswahl
  • 50CJX: Direktverdampfungsausführungmit luftgekühltem Verflüssiger-Außenmodul
    • Kälteleistungsbereich: 7 bis 47 kW
    • Volumenstrombereich: 1 300 bis 12 000 m3/h
    • 11 Baugrößen zur Auswahl

Innengerät

Gehäuse

  • Doppelwandige Konstruktion
  • Vorlackiertes, abnehmbares Abdeckpaneel, Farbe Grau, RAL 7035

Filterung

  • Filterkassetten des Typs F2SI, Filterwirkungsgrad 90 % gemäß ASHRAE-Grobfiltertest (G4)
  • Filterzellen dicht angedrückt, um eine völlig leckagefreie Abdichtung zu gewährleisten
  • Überwachung des Verschmutzungsfaktors durch einen analogen Druckfühler

Kaltwasserregister

  • Kupferrohrregister, Aluminiumlamellen
  • Kondensat-Auffangwanne
  • Modell W mit vormontiertem und angeschlossenem 2- oder 4-Wege-Regelventil
  • Modell X mit thermostatischem Expansionsventil

Lüftungsabschnitt

  • Radialventilator mit Direktantrieb, gekoppelt an einen elektronisch kommutierten Motor (EC-Motor)
  • EC-Motor: Anpassung der Ventilatorleistung durch manuelle Einstellung oder "autoadaptiv" durch das Steuergerät
  • Überwachung des Luftdurchsatzes durch analogen Druckfühler

Schaltkasten

  • Haupttrennschalter mit Notabschaltfunktion
  • Regelung durch Regelgerät Carrier CCU Controller
  • Überwachung der Rückluft-Trockenkugeltemperatur
  • Überwachung Rückluftfeuchte

Außenmodul (Modell X)

Scrollverdichter

  • Kurbelwannenheizung für Baugrößen 50-65-75
  • Luftgekühlter Verflüssiger, Kupferrohrregister, Aluminiumlamellen
  • Propeller-Ventilator(en) mit EC-Motor
  • Ganzjahresbetrieb
  • Regelung des Drucks im Verflüssiger durch Änderung der Ventilatordrehzahl (Druckfühler)
  • Außentemperatur-Betriebsgrenzen: -15 °C bis +45 °C
  • Gehäuse aus recycelbarem und UV-beständigem ABS-Kunststoff, leicht und sehr robust

Carrier CCU Controller

  • Display mit 160 Zeichen für Bedienungsanleitung und Betriebsstatus, Fehleranzeige und -behebung
  • Konfigurierbares Regelsystem
  • Zwei Fehlerstufen
  • Betriebsstundenzähler

Innengeräte

  • Elektro-Heizregister
  • Warmwasserregister
  • Befeuchter

Außeneinheiten

  • Schwingungsdämpfersatz
  • Wandhalterung
  • Kurbelwannenheizung für Baugrößen 28-35
  • Thermo-Expansionsventilsatz
  • Blygold-Pumpensatz

Innengeräte

  • Geräteunterbau für Luftverteilung über Doppelboden
  • Ausblasplenum
  • Akustikplenum mit Schalldämpfer
  • Motorisierte Außenluftklappen
  • Zusätzlicher Wasserleckagewächter
  • Brandschutzthermostat
  • Bausatz für Wasseranschluss
  • LON-Gateway
  • Umschaltthermostat (nur bei Ausführungen des Typs W)
  • 50CJW: Kaltwassermodell
    • Kälteleistungsbereich: 5 bis 27 kW
    • Volumenstrombereich: 1 300 bis 6 000 m3/h
    • 7 Baugrößen zur Auswahl
  • 50CJX: Direktverdampfungsausführungmit luftgekühltem Verflüssiger-Außenmodul
    • Kälteleistungsbereich: 7 bis 47 kW
    • Volumenstrombereich: 1 300 bis 12 000 m3/h
    • 11 Baugrößen zur Auswahl

Innengerät

Gehäuse

  • Doppelwandige Konstruktion
  • Vorlackiertes, abnehmbares Abdeckpaneel, Farbe Grau, RAL 7035

Filterung

  • Filterkassetten des Typs F2SI, Filterwirkungsgrad 90 % gemäß ASHRAE-Grobfiltertest (G4)
  • Filterzellen dicht angedrückt, um eine völlig leckagefreie Abdichtung zu gewährleisten
  • Überwachung des Verschmutzungsfaktors durch einen analogen Druckfühler

Kaltwasserregister

  • Kupferrohrregister, Aluminiumlamellen
  • Kondensat-Auffangwanne
  • Modell W mit vormontiertem und angeschlossenem 2- oder 4-Wege-Regelventil
  • Modell X mit thermostatischem Expansionsventil

Lüftungsabschnitt

  • Radialventilator mit Direktantrieb, gekoppelt an einen elektronisch kommutierten Motor (EC-Motor)
  • EC-Motor: Anpassung der Ventilatorleistung durch manuelle Einstellung oder "autoadaptiv" durch das Steuergerät
  • Überwachung des Luftdurchsatzes durch analogen Druckfühler

Schaltkasten

  • Haupttrennschalter mit Notabschaltfunktion
  • Regelung durch Regelgerät Carrier CCU Controller
  • Überwachung der Rückluft-Trockenkugeltemperatur
  • Überwachung Rückluftfeuchte

Außenmodul (Modell X)

Scrollverdichter

  • Kurbelwannenheizung für Baugrößen 50-65-75
  • Luftgekühlter Verflüssiger, Kupferrohrregister, Aluminiumlamellen
  • Propeller-Ventilator(en) mit EC-Motor
  • Ganzjahresbetrieb
  • Regelung des Drucks im Verflüssiger durch Änderung der Ventilatordrehzahl (Druckfühler)
  • Außentemperatur-Betriebsgrenzen: -15 °C bis +45 °C
  • Gehäuse aus recycelbarem und UV-beständigem ABS-Kunststoff, leicht und sehr robust

Carrier CCU Controller

  • Display mit 160 Zeichen für Bedienungsanleitung und Betriebsstatus, Fehleranzeige und -behebung
  • Konfigurierbares Regelsystem
  • Zwei Fehlerstufen
  • Betriebsstundenzähler

Innengeräte

  • Elektro-Heizregister
  • Warmwasserregister
  • Befeuchter

Außeneinheiten

  • Schwingungsdämpfersatz
  • Wandhalterung
  • Kurbelwannenheizung für Baugrößen 28-35
  • Thermo-Expansionsventilsatz
  • Blygold-Pumpensatz

Innengeräte

  • Geräteunterbau für Luftverteilung über Doppelboden
  • Ausblasplenum
  • Akustikplenum mit Schalldämpfer
  • Motorisierte Außenluftklappen
  • Zusätzlicher Wasserleckagewächter
  • Brandschutzthermostat
  • Bausatz für Wasseranschluss
  • LON-Gateway
  • Umschaltthermostat (nur bei Ausführungen des Typs W)

Kombinierbar mit