Zum Hauptinhalt springen

AquaForce® - Hochtemperatur Wasser/Wasser-Wärmepumpe mit Kältemittel HFO R-1234ze
61XWHZE

Kältemittel: R-1234ze

Verdichter: Schraube mit fester Drehzahl

Nenn-Heizleistung: 200-2500 kW

Die AQUAFORCE PUREtec 61XWH-ZE Wärmepumpen sind die Premium-Lösung für industrielle und gewerbliche Heizanwendungen und Endverbraucher, Fachplaner und Gebäudeeigentümer, die optimale Leistungswerte, sehr hohe Warmwassertemperaturen, eine umweltgerechte Lösung und maximale Zuverlässigkeit erwarten.

  • Regenerative Wärme-Lösung zur Erzeugung von Warmwasser bis 85 °C
  • Vielfältige Anwendungen: Fernwärme, Raumwärme, Prozesswärme, Heizen und Kühlen
  • Vielfältige erneuerbare Energiequellen: Abwärme aus Rechenzentren, aus der Industrie, Grauwasser, Grundwasser, Sonderbohrungen

Verfügbar in drei verschiedenen Ausführungen:
  • 61XWHLZE für niedrige Wärmequellentemperaturen
  • 61XWH-ZE für mittlere Wärmequellentemperaturen
  • 61XWHH-ZE für hohe Wärmequellentemperaturen

Allgemeine Beschreibung

  • Doppelrotor-Schraubenverdichter mit einem Schieber zur stufenlosen Leistungsregelung
  • PUREtec™-Kältemittel R-1234ze
  • Touch-Pilot-Steuerungssystem
  • Geflutete Wärmetauscher, mechanisch zu reinigen
  • Temperaturen am Verdampferaustritt bis -6°C
  • Temperaturen am Verdampfereintritt bis 60°C
  • Kann bei Betrieb als Wärmepumpe auf der Verflüssigerseite bis zu 85 °C liefern

Regenerative Heizungslösung

  • Die perfekte Lösung für Fernwärmesysteme
  • Möglichkeit, mehrere 61XWHZE-Wärmepumpen zu kombinieren, um höchste Effizienz und optimale Leistungswerte zu erreichen
  • Die perfekte Lösung für intelligente Städte mit innovativen Wärmenetzen
  • Die perfekte Lösung für Prozesswärme und die Raumheizung von Einrichtungen und Betrieben

Niedriger Energieverbrauch

  • Erneuerbare Energiequellen zur Erfüllung der EU-Ziele
  • 61XWH-ZE Wärmepumpen leisten einen aktiven Beitrag zur Decarbonisierung der Wärmeversorgung
  • COP von 6 oder mehr macht die 61XWH-ZE Wärmepumpe wirtschaftlich zu einer interessanten Alternative im Vergleich zu fossilen Wärmeerzeugern
  • Die hohe Energieeffizienz wird durch den Carrier-Doppelrotor-Schraubenverdichter mit Hochleistungsmotor und Schieber zur Leistungsregelung erreicht, der eine exakte Anpassung der Wärmeleistung an die Last gestattet
  • Rohrbündel-Tauchwärmetauscher mit erhöhtem Wärmeaustausch-Wirkungsgrad
  • Elektronisches Expansionsventil, dass einen Betrieb bei niedrigerem Verflüssigungsdruck und eine verbesserte Nutzung der Verdampfer-Wärmeaustauschfläche ermöglicht
  • Economiser-System mit einem elektronischen Expansionsventil zur Steigerung der Kälteleistung

Niedriger Schallpegel

  • Schalldämpfer in der Heißgasleitung nach dem Verdichter
  • Schalldämpfer in der Economiser-Rücklaufleitung
  • Schalldämmung an allen Bauteilen, die höhere Geräuschemission erzeugen
  • Spezifische Schalldämpfung auf Anfrage möglich

Schnelle und einfache Installation

  • Benötigt lediglich einen elektrischen Anschluss und eine Wasserquelle
  • Kompakte Konstruktion
  • Vereinfachte elektrische Anschlüsse
  • Vereinfachte Hydraulikanschlüsse
  • Schnelle Inbetriebnahme

Umweltschutz

  • Zukunftssicheres PUREtec™-Kältemittel R-1234ze mit einem Treibhauspotential nahezu null (GWP < 1) und einem Ozonabbaupotential von null (ODP = 0)
  • Leckagesicherer Kältemittelkreis

Hohe Zuverlässigkeit und einfache Wartung

  • Ständige verbesserte Leistung und die bekannte Qualität und Verlässlichkeit der Carrier-Produkte
  • Um die Wahrscheinlichkeit von Ausfällen weitestgehend zu minimieren, werden alle wichtigen Komponenten mit dem Kältemittel R-1234ze getestet und dies auch in konstruktiver Hinsicht berücksichtigt
  • Industrielle Schraubenverdichter mit überdimensionierten Lagern und sauggasgekühltem Motor
  • Vor Ort leicht zugängliche Verdichterkomponenten und deshalb keine langen Stillstandszeiten
  • Ein oder zwei unabhängige Kältekreise, der zweite übernimmt automatisch, wenn der erste eine Störung hat
  • Elektronischer Strömungswächter ohne Flügelrad. Automatische Einstellung nach Maßgabe der Baugröße des Flüssigkeitskühlers und der Art des Kältemittels
  • Autoadaptive Regelung
  • Außerordentlich harte Langzeittests

Carrier-Sicherheitskonzept

  • Spezielle Dichtungen am Verdichter, die kompatibel sind zu HFO-1234ze; getestet und freigegeben
  • Neue Überströmventile, die für den Betrieb mit HFO-1234ze und hohe Temperaturen entwickelt wurden
  • Spezieller Schaltkasten mit verstärkter Abdichtung und einem integrierten Gebläse, das zur Vermeidung von Zündgefahren für einen ständigen Luftüberdruck sorgt
  • Neue Regelalgorithmen

06T-Doppel-Schraubenverdichter

  • Mit besonders kräftig dimensionierten Wälzlagern, die für einen zuverlässigen und dauerhaften Betrieb selbst bei maximaler Belastung öldruckgeschmiert sind
  • Optimale Anpassung der Verdichter-Kühlleistung
  • Bei einer Störung schaltet der Verdichter nicht ab, sondern arbeitet mit reduzierter Leistung weiter (lastfreier Betrieb)
  • Der Schalldämpfer in der Druckleitung sorgt für eine beträchtliche Reduzierung der Druckstöße im Heißgas und somit auch des Geräuschpegels
  • Am Verflüssiger ist ein Ölabscheider installiert, der die im Kältekreis umlaufende Ölmenge auf ein Minimum senkt und das Öl wieder dem Verdichter zuführt
Carrier 06T-Schraubenverdichter für Flüssigkeitskühler

Touchscreen-Steuerung

  • Intuitives und benutzerfreundliches 5-Zoll-Display
  • Direktzugriff auf die technischen Zeichnungen und die wichtigsten Wartungsunterlagen des Gerätes
  • Screenshots mit präzisen und klaren Informationen in der Landessprache
  • Vollständiges Menü mit verschiedenen Berechtigungsstufen
  • Einfacher Zugriff auf das Steuergerät über einen neigbar befestigten Touchscreen, der für gute Lesbarkeit selbst bei schlechten Lichtverhältnissen sorgt
  • Sicherere Bedienung und Geräteeinstellung: Passwortschutz gegen unberechtigten Zugriff auf die erweiterten Parameter
  • Einfache und intelligente Datenerfassung durch die konstante Überwachung aller Maschinenparameter für den optimierten Betrieb des Gerätes
  • Energiemanagement
Carrier Flüssigkeitskühler und Wärmepumpen Touch Pilot Junior Regelung Bildschirm

Fernsteuerung (Standard)

  • Einfacher Zugang über das Internet
  • Schnelle und einfache Fernsteuerung
  • Optionale Kommunikations-Gateways
  • Mit serieller RS485-Schnittstelle, die vielfältige Möglichkeiten zur Fernsteuerung, Überwachung und Diagnose bietet
  • Befehle/Anzeigen:
    • Steuerung der Verflüssigerpumpen
    • Start/Stopp des Gerätes
    • Verwaltung von zwei Sollwerten
    • Einstellung der Lastbegrenzung
    • Betriebsanzeige
    • Alarmanzeige

Fernsteuerung (Option Energiemanagement)

  • Umgebungstemperatur
  • Sollwertkorrektur
  • Lastbegrenzung zur Begrenzung der maximalen Wärmepumpenleistung
  • Lastbegrenzung 1 und 2: Werden diese Kontakte geschlossen, werden die Wärmepumpenleistung oder die Spannung auf zwei vordefinierte Werte begrenzt
  • Bedienersicherheit
  • Manuelle Aufhebung der Zeitschaltung
  • Außer Betrieb
  • Wärmepumpenleistung
  • Warnungs-Anzeige
  • Master/Slave
  • Stern/Dreieck-Anlauf (Anlaufstromreduzierung)
  • Master-/Slave-Betrieb
  • Ein einzelner Stromanschlusspunkt
  • Kein Trennschalter
  • LON-, J-Bus- oder BACnet-Gateway
  • Energiemanagement-Modul
  • 7"-Benutzeroberfläche
  • Erfüllung der Schweizer Vorschriften
  • Niedriger Schallpegel
  • Schweißmuffen am Verdampfer
Verfügbar in drei verschiedenen Ausführungen:
  • 61XWHLZE für niedrige Wärmequellentemperaturen
  • 61XWH-ZE für mittlere Wärmequellentemperaturen
  • 61XWHH-ZE für hohe Wärmequellentemperaturen

Allgemeine Beschreibung

  • Doppelrotor-Schraubenverdichter mit einem Schieber zur stufenlosen Leistungsregelung
  • PUREtec™-Kältemittel R-1234ze
  • Touch-Pilot-Steuerungssystem
  • Geflutete Wärmetauscher, mechanisch zu reinigen
  • Temperaturen am Verdampferaustritt bis -6°C
  • Temperaturen am Verdampfereintritt bis 60°C
  • Kann bei Betrieb als Wärmepumpe auf der Verflüssigerseite bis zu 85 °C liefern

Regenerative Heizungslösung

  • Die perfekte Lösung für Fernwärmesysteme
  • Möglichkeit, mehrere 61XWHZE-Wärmepumpen zu kombinieren, um höchste Effizienz und optimale Leistungswerte zu erreichen
  • Die perfekte Lösung für intelligente Städte mit innovativen Wärmenetzen
  • Die perfekte Lösung für Prozesswärme und die Raumheizung von Einrichtungen und Betrieben

Niedriger Energieverbrauch

  • Erneuerbare Energiequellen zur Erfüllung der EU-Ziele
  • 61XWH-ZE Wärmepumpen leisten einen aktiven Beitrag zur Decarbonisierung der Wärmeversorgung
  • COP von 6 oder mehr macht die 61XWH-ZE Wärmepumpe wirtschaftlich zu einer interessanten Alternative im Vergleich zu fossilen Wärmeerzeugern
  • Die hohe Energieeffizienz wird durch den Carrier-Doppelrotor-Schraubenverdichter mit Hochleistungsmotor und Schieber zur Leistungsregelung erreicht, der eine exakte Anpassung der Wärmeleistung an die Last gestattet
  • Rohrbündel-Tauchwärmetauscher mit erhöhtem Wärmeaustausch-Wirkungsgrad
  • Elektronisches Expansionsventil, dass einen Betrieb bei niedrigerem Verflüssigungsdruck und eine verbesserte Nutzung der Verdampfer-Wärmeaustauschfläche ermöglicht
  • Economiser-System mit einem elektronischen Expansionsventil zur Steigerung der Kälteleistung

Niedriger Schallpegel

  • Schalldämpfer in der Heißgasleitung nach dem Verdichter
  • Schalldämpfer in der Economiser-Rücklaufleitung
  • Schalldämmung an allen Bauteilen, die höhere Geräuschemission erzeugen
  • Spezifische Schalldämpfung auf Anfrage möglich

Schnelle und einfache Installation

  • Benötigt lediglich einen elektrischen Anschluss und eine Wasserquelle
  • Kompakte Konstruktion
  • Vereinfachte elektrische Anschlüsse
  • Vereinfachte Hydraulikanschlüsse
  • Schnelle Inbetriebnahme

Umweltschutz

  • Zukunftssicheres PUREtec™-Kältemittel R-1234ze mit einem Treibhauspotential nahezu null (GWP < 1) und einem Ozonabbaupotential von null (ODP = 0)
  • Leckagesicherer Kältemittelkreis

Hohe Zuverlässigkeit und einfache Wartung

  • Ständige verbesserte Leistung und die bekannte Qualität und Verlässlichkeit der Carrier-Produkte
  • Um die Wahrscheinlichkeit von Ausfällen weitestgehend zu minimieren, werden alle wichtigen Komponenten mit dem Kältemittel R-1234ze getestet und dies auch in konstruktiver Hinsicht berücksichtigt
  • Industrielle Schraubenverdichter mit überdimensionierten Lagern und sauggasgekühltem Motor
  • Vor Ort leicht zugängliche Verdichterkomponenten und deshalb keine langen Stillstandszeiten
  • Ein oder zwei unabhängige Kältekreise, der zweite übernimmt automatisch, wenn der erste eine Störung hat
  • Elektronischer Strömungswächter ohne Flügelrad. Automatische Einstellung nach Maßgabe der Baugröße des Flüssigkeitskühlers und der Art des Kältemittels
  • Autoadaptive Regelung
  • Außerordentlich harte Langzeittests

Carrier-Sicherheitskonzept

  • Spezielle Dichtungen am Verdichter, die kompatibel sind zu HFO-1234ze; getestet und freigegeben
  • Neue Überströmventile, die für den Betrieb mit HFO-1234ze und hohe Temperaturen entwickelt wurden
  • Spezieller Schaltkasten mit verstärkter Abdichtung und einem integrierten Gebläse, das zur Vermeidung von Zündgefahren für einen ständigen Luftüberdruck sorgt
  • Neue Regelalgorithmen

06T-Doppel-Schraubenverdichter

  • Mit besonders kräftig dimensionierten Wälzlagern, die für einen zuverlässigen und dauerhaften Betrieb selbst bei maximaler Belastung öldruckgeschmiert sind
  • Optimale Anpassung der Verdichter-Kühlleistung
  • Bei einer Störung schaltet der Verdichter nicht ab, sondern arbeitet mit reduzierter Leistung weiter (lastfreier Betrieb)
  • Der Schalldämpfer in der Druckleitung sorgt für eine beträchtliche Reduzierung der Druckstöße im Heißgas und somit auch des Geräuschpegels
  • Am Verflüssiger ist ein Ölabscheider installiert, der die im Kältekreis umlaufende Ölmenge auf ein Minimum senkt und das Öl wieder dem Verdichter zuführt
Carrier 06T-Schraubenverdichter für Flüssigkeitskühler

Touchscreen-Steuerung

  • Intuitives und benutzerfreundliches 5-Zoll-Display
  • Direktzugriff auf die technischen Zeichnungen und die wichtigsten Wartungsunterlagen des Gerätes
  • Screenshots mit präzisen und klaren Informationen in der Landessprache
  • Vollständiges Menü mit verschiedenen Berechtigungsstufen
  • Einfacher Zugriff auf das Steuergerät über einen neigbar befestigten Touchscreen, der für gute Lesbarkeit selbst bei schlechten Lichtverhältnissen sorgt
  • Sicherere Bedienung und Geräteeinstellung: Passwortschutz gegen unberechtigten Zugriff auf die erweiterten Parameter
  • Einfache und intelligente Datenerfassung durch die konstante Überwachung aller Maschinenparameter für den optimierten Betrieb des Gerätes
  • Energiemanagement
Carrier Flüssigkeitskühler und Wärmepumpen Touch Pilot Junior Regelung Bildschirm

Fernsteuerung (Standard)

  • Einfacher Zugang über das Internet
  • Schnelle und einfache Fernsteuerung
  • Optionale Kommunikations-Gateways
  • Mit serieller RS485-Schnittstelle, die vielfältige Möglichkeiten zur Fernsteuerung, Überwachung und Diagnose bietet
  • Befehle/Anzeigen:
    • Steuerung der Verflüssigerpumpen
    • Start/Stopp des Gerätes
    • Verwaltung von zwei Sollwerten
    • Einstellung der Lastbegrenzung
    • Betriebsanzeige
    • Alarmanzeige

Fernsteuerung (Option Energiemanagement)

  • Umgebungstemperatur
  • Sollwertkorrektur
  • Lastbegrenzung zur Begrenzung der maximalen Wärmepumpenleistung
  • Lastbegrenzung 1 und 2: Werden diese Kontakte geschlossen, werden die Wärmepumpenleistung oder die Spannung auf zwei vordefinierte Werte begrenzt
  • Bedienersicherheit
  • Manuelle Aufhebung der Zeitschaltung
  • Außer Betrieb
  • Wärmepumpenleistung
  • Warnungs-Anzeige
  • Master/Slave
  • Stern/Dreieck-Anlauf (Anlaufstromreduzierung)
  • Master-/Slave-Betrieb
  • Ein einzelner Stromanschlusspunkt
  • Kein Trennschalter
  • LON-, J-Bus- oder BACnet-Gateway
  • Energiemanagement-Modul
  • 7"-Benutzeroberfläche
  • Erfüllung der Schweizer Vorschriften
  • Niedriger Schallpegel
  • Schweißmuffen am Verdampfer
Videos
carrier-innovation-puretec-logo
61XWHZE mit PUREtec™-Kältemittel
Mit der PUREtec™-Serie stellt sich Carrier der Herausforderung von Effizienz und Klimawandel die nicht nur die Ozonschicht schützen, sondern minimal zur globalen Erwärmung beitragen.
carrier-video-screenshot-smart-city_de
AquaForce® PUREtec™, im Herzen einer intelligenten Stadt (Smart City)
Die AquaForce PUREtec 61XWHZE-Reihe ist eine neue Generation von Hochtemperatur-Wärmepumpen, die das Kältemittel HFO R-1234ze mit niedrigerem Treibhauspotential (GWP) verwenden und heißes Wasser bis zu 85 Grad Celsius liefern.

Die Carrier AquaForce 61XWHZE Wärmepumpen können sowohl natürliche Wärmequellen als auch Abwärme nutzen und ermöglichen so nachhaltige Energielösungen für verschiedene Heizungsanwendungen. Durch die Nutzung erneuerbarer Energiequellen aus Luft, Wasser und Boden bieten die AquaForce 61XWHZE Wärmepumpen intelligenten Städten eine nachhaltigere Energieversorgungslösung.


Das könnte Sie auch interessieren


Kombinierbar mit