Pharmatransport

Pharma transport

Ein ganzheitliches Konzept für mehr Sicherheit

Die Konzentration auf den Vertrieb von Pharmaartikeln folgt der Veröffentlichung eines neuen Kapitels "Qualität und Unversehrtheit beim Transport" in der "Leitlinie für die gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln" (94/C 63/03) durch die Europäische Kommission. Das Dokument verlangt von Straßenverkehrsflotten den Nachweis, dass alle für den menschlichen Gebrauch transportierten Arzneimittel keinen Bedingungen ausgesetzt worden sind, welche die Qualität und die Unversehrtheit beeinträchtigen können.

Unversehrtheit durch spezielle Kühlaggregate, Zubehörteile und Dienstleistungen von Carrier

Carrier Transicold hilft seinen Kunden, die Anforderungen dieser Leitlinie zu erfüllen, indem wir eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen empfehlen, die für diese Aufgabe ideal geeignet sind.

Das Unternehmen bietet für diese Einsatzbereiche eine Reihe von Hochleistungsaggregaten an, darunter die Aggregate Vector™ 1950, Vector 1950 MT und Vector 1550 für Auflieger, Supra™ 1250, 1250 MT und Supra 850, 850 MT für LKWs und die Baureihe Pulsor™ in Mono- und Multitemperaturausführungen für Leicht-Nutzfahrzeuge.

Mit diesen Hochleistungskühlaggregaten können Fuhrparks jedes Nutzfahrzeug mit bewährten Anlagen für die jeweilige Anwendung ausrüsten, vom kleinsten Lieferwagen  bis zum größten Sattelauflieger.

Carrier Transicold empfiehlt die Kombination seiner Aggregate mit einer Reihe von Zubehör, um Kunden zu helfen, die Anforderungen nach Unversehrtheit des Produkts zu erfüllen.. Hierzu gehören Geräte wie die in der Baureihe DataCOLD™, die Temperaturen während der gesamten Transportzeit aufzeichnen, und das COLDTrans™-System für die Online-Temperaturüberwachung in Echtzeit. Aggregate können ebenfalls mit Sensoren ausgerüstet werden, die den Fahrer benachrichtigen, wenn der Kraftstofftank leer wird, um vor unerwarteter Abschaltung der Systeme zu schützen. 


Pharma solution image 


All dies kann mit umfassender Kundendienstunterstützung kombiniert werden. Hierzu gehören oneCALL™ 24-h-Pannenhilfe, everCOLD™ Reparatur- und vorbeugende Wartungsverträge, jährliche Kalibrierung von Temperatursensoren und Zugang zu mehr als 600 Servicestationen und 2.000 Technikern in Europa, Afrika und im Nahen Osten.

Carrier Transicold bietet ebenfalls Zugang zu Transparenzlösungen für die Kühlkette und Beratungsdienstleistungen, um Kunden zu ermöglichen, die Qualität und Unversehrtheit von temperaturempfindlichen Produkten über komplexe Lieferketten hinweg zu verfolgen, überwachen und schützen. Diese Leistung, einschließlich die Erstellung von Temperaturkarten des gesamten Fahrzeug, ist von Sensitech Inc., erhältlich, einem Unternehmen von UTC Climate, Controls & Security.


in situ topic page thermal