Über Carrier Kältetechnik

Carrier Kältetechnik ist ein führender Anbieter hocheffizienter, schlüsselfertiger Kältesysteme und Dienstleistungen in der Lebensmittelindustrie. Wir setzen uns für die Weiterentwicklung nachhaltiger Produkte und Verfahren sowie optimiertes Merchandising durch technische Innovationen ein.

Mit Standorten in mehr als 20 Ländern Europas sowie im Nahen Osten und Asien liefert Carrier Kältetechnik vielfältige Lösungen, Dienstleistung und Support für Kunden aller Einzelhandelsformate. Mit 6 Werken in Europa, 2 Werken in Asien und erstklassigen Forschungs- und Entwicklungszentren in Deutschland und China sind wir bestens aufgestellt.

Wir orientieren uns bei der Entwicklung an den speziellen Bedürfnissen unserer Kunden. Carrier verfügt daher über ein umfangreiches Portfolio aus Kühlmöbeln, Tiefkühlmöbeln, Theken, Systemen und Steuerungen der nächsten Generation für optimierte Warenpräsentation, geringeren Energieverbrauch und minimierte Betriebskosten.

Marktführerschaft verpflichtet

Wir übernehmen eine Führungsposition in der Entwicklung moderner Lösungen im Bereich Kältetechnik. Unsere Wurzeln reichen dabei über 100 Jahre zurück – zu den Pionieren der Branche.

1877 erhält Carl von Linde das erste Patent auf seine Kältemaschine – ein erster Schritt in Richtung moderne Kältetechnik für Forschung, Industrie, Gewerbe und Haushalte. 1902 erfindet Willis Carrier die moderne Klimaanlage. Seine Erfindung hat die Welt nachhaltig verändert. Er gilt als eine der 100 einflussreichsten Personen des 20. Jahrhunderts.

Diese Pioniere und ihre Innovationen haben die Grundlage für unser Unternehmen gelegt und neue Industriezweige erschlossen. Vor allem aber definiert der Erfinder- und Unternehmergeist von Carl von Linde und Willis Carrier bis heute unser Unternehmen.

UTC Climate, Controls & Security

Carrier Commercial Refrigeration gehört zu UTC Climate, Controls & Security, einem globalen Anbieter von Gebäudetechnik. Die Systeme und Dienstleistungen rund um Brandschutz, Sicherheit, Gebäudeautomation, Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik ermöglichen integrierte Hochleistungsgebäude, die sicherer, intelligenter und nachhaltig sind.



first Linde refrigeration machine 

1877 - Verkauf der ersten Linde-Kältemaschine nach der Vergabe des ersten Patents an Carl von Linde für seine Kältemaschine

Carrier machine factory acquired 1920

1920 - Linde übernimmt Maschinenfabrik in Köln-Sürth

Building refrigerated display cases

1950 - Herstellung von Kühlmöbeln im Werk in Mainz-Kostheim

Launching of the E1Regal range

1958 - Linde führt die Kühlmöbelserie E1 ein

E5 Program is launched

2002 - Das neu eingeführte E5-Programm setzt neue Standards bei Temperatursicherheit und Lebensmittelpräsentation

Carrier opens Lead Design Center

2004/2007 - Die Carrier Corporation übernimmt Linde Kältetechnik und eröffnet das Lead Design Center in Deutschland 

100th CO2OLtec in Germany

2009 - Carrier nimmt die 100. CO2OLtec®-Kälteanlage in einem Aldi Süd-Markt in Deutschland in Betrieb – ein ökologischer Meilenstein

Carrier launches Maress

2011 - Mit Maress® führt Carrier das erste Produkt der Kühlmöbelserie E6 ein

1st CO2OLheat

2012 - Das erste CO2OLheat®-Gebäudeheizsystem wird im EDEKA-Markt Meibohm (Deutschland) installiert

Carrier launches E6 Monaxis

2014 - Mit E6 Monaxis® & MonaxEco® führt Carrier die nächste Generation Verbundkühlmöbel ein