Carrier Transicold zeigt neue Generation von Transportkühlanlagen ohne eigenen Motor

May 9, 2017

GEORGSMARIENHÜTTE, Germany

Transport Logistic in München, Halle 06, Stand 409, vom 09. bis 12. Mai

Das Unterfluraggregat ICELAND™ von Carrier Transicold in der Multitemperatur-Variante (MT) wird zum ersten Mal auf der transport logistic in München zu sehen sein. Die motorlose Transportkühlanlage stellt eine neue Generation von Aggregaten dar, die Flotten zu mehr Nachhaltigkeit verhelfen. Carrier Transicold ist in Deutschland unter der Firmierung Carrier Transicold Deutschland GmbH bekannt, Teil der UTC Climate, Controls & Security, einem Teil des Konzerns United Technologies (NYSE: UTX).

Das vorgestellte Aggregat arbeitet elektrisch und hat eine Kälteleistung von 18.400 Watt. Angetrieben wird das System durch den ECO-DRIVE; dieser greift die Energie am EURO 6-Dieselmotor des LKW via Hydraulikpumpe ab. So benötigt das Aggregat keinen eigenen Motor und damit auch keinen eigenen Kraftstoff. Das reduziert die Umweltbelastung durch weniger Emissionen und effizienteren Kraftstoffverbrauch des gesamten Fahrzeugs. Auch die Wartungskosten der Flotte fallen dadurch geringer aus.

Die ICELAND MT verfügt über zwei Kompressoren mit jeweils einem Economizer, die unterschiedliche Kältekreisläufe schaffen. So wird eine konstant starke Kälteleistung produziert, sogar wenn der LKW bei Leerlauf im Stau steht. Für die Multitemperatur-Variante bedeutet dies, dass kein Leistungsverlust durch das Kühlen von zwei Kammern mittels eines einzigen Kompressors entsteht. Die Bedienung ist einfach und erlaubt zudem zeitgleiches Kühlen und Heizen.

„Mit diesem zusätzlichen Angebot in unserem Portfolio können wir jetzt die Kälteleistung eines Trailer-Aggregats auch in einer Unterfluranlage bieten“, sagt Andreas Wallmeyer, Geschäftsführer Carrier Transicold, Zentraleuropa. „Sie wird unter dem LKW oder dem Anhänger angebracht, verfügt über sehr wenige bewegliche Teile und ist mit einem Geräuschpegel von unter 60 Dezibel (dB) extrem leise. Das ist ideal für Nachtanlieferungen in Wohngebieten – also für Flotten, die eine hohe Kälteleistung schon bei einer geringen Drehzahl benötigen und ihren ökologischen Fußabdruck minimieren möchten.“

Verbesserte Serviceleistungen für effizienteres Flottenmanagement

Carrier Transicold präsentiert auf der transport logistic zudem die gesamte Bandbreite von Dienstleistungen zur verbesserten Flotteneffizienz. Dazu gehört der Full-Service Vertrag everCOLD™. Er wird passgenau auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Dieser hat die Wahl zwischen zusätzlichen Service-Optionen wie internationale Abdeckung, vorschriftsmäßige Kontrollen oder Service sowie der Reparatur von Zusatzgeräten wie Temperaturschreiber oder Telematik-System. Flottenmanager können sich aussuchen, ob sie monatlich, vierteljährlich oder jährlich zahlen möchten. Dadurch haben Kunden einen präzisen Kostenüberblick während der gesamten Vertragslaufzeit – unabhängig davon, wie oft sie ihre Geräte reparieren lassen. Das Service-Paket umfasst alle Wartungen, die von Carrier Transicold empfohlen werden. Vom Hersteller geschulte Techniker warten und reparieren die Aggregate und setzen dabei nur Originalteile ein. Außerdem beinhaltet es den oneCALL™-Pannendienst, mit dem Fahrer immer eine von über 620 Service-Stationen im Netzwerk von Carrier Transicold in Europa, im Nahen Osten und Afrika erreichen.

Für weitere Informationen über Carrier Transicold Produkte und Dienstleistungen, besuchen Sie bitte www.carriertransicold.de oder folgen Sie uns auf Twitter @SmartColdChain.

Über Carrier Transicold
Carrier Transicold stellt Transportunternehmen eine Reihe von Diensten und Ausrüstungen zur Verfügung, mit denen sie die Temperatur optimal überwachen und somit die Kühlkette einhalten können. Seit über 40 Jahren gehört Carrier Transicold zu den Marktführern in diesem Segment und liefert Kunden in der ganzen Welt fortschrittliche, energieeffiziente und umweltfreundliche Transportkühlanlagen. Die Bandbreite reicht von Aggregaten mit Direktantrieb über Systeme für Diesel-Trucks bis zu Kühlaggregate für Trailer. Carrier Transicold gehört zu UTC Climate, Controls & Security, einem Teil von United Technologies (NYSE: UTX) – einem weltweit agierenden Technologieunternehmen für die Luft-, Raumfahrt- und Gebäudeindustrie. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.transicold.carrier.com. Oder folgen Sie uns auf Twitter: @SmartColdChain.

  [email protected], [email protected]