Zum Hauptinhalt springen
Bitte beachten Sie, dass sich unsere E-Mail-Adressen von @carrier.utc.com zu @carrier.com geändert haben!

AquaSnap® - Luftgekühlter Flüssigkeitskühler für Kanalanschluss
30RBSY

Kältemittel: R-410A

Verdichter: Scroll mit fester Drehzahl

Nenn-Kälteleistung: 40-160 kW

Die Flüssigkeitskühler der Baureihe Aquasnap wurden für gewerbliche Anwendungen (Klimatisierung von Büro- oder Hotelgebäuden, etc.) und industrielle Anwendungen (Geräte für Niedrigtemperaturverfahren, etc.) entwickelt.

  • Kompakte Konstruktion
  • Hoher verfügbarer Druck
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Drehzahlgeregelte Ventilatoren
  • Wassermengenregelung (optional)

Geräuscharmer Betrieb

  • Geräuscharme Scroll-Verdichter auf einem getrenntem Rahmen, der auf Schwingungsdämpfern gelagert ist
  • Geräuscharme Ventilatoren aus Verbundwerkstoff
  • Vertikale Verflüssigerregister
  • Die Ventilatordrehzahl wird über einen Frequenzregler geregelt, um je nach Kanalsystem einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen

Schnelle und einfache Installation

  • Flying-Bird-IV-Ventilatoren, die mit einem Drehzahlregler geregelt werden, um (je nach Baugröße) bei Nennvolumenstrom einen verfügbaren Druck von bis zu 240 Pa bereitzustellen
  • Volumenstromregelung in Übereinstimmung mit dem Kanalsystem, um einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen und mit der Möglichkeit, einen maximalen Zuluftstrom zu programmieren
  • Mit seiner geringen Aufstandsfläche und einer niedrigen Höhe kann das Gerät in den meisten Gebäuden ganz einfach installiert werden
  • Integriertes Hydraulikmodul
  • Vereinfachte elektrische Anschlüsse
  • Schnelle Inbetriebnahme

Wirtschaftlicher Betrieb

  • Pumpe mit Drehzahlregelung (Option)
  • Drehzahlgeregelter Ventilator
  • Erhöhte Energieeffizienz bei Teillast
  • Reduzierte Wartungskosten

Umweltschutz

  • Ozonfreundliches Kältemittel R-410A
  • Leckagesicherer Kältemittelkreis

Äußerst zuverlässig

  • Hochmodernes Konzept
  • Autoadaptive Regelung
  • Außerordentlich harte Langzeittests

Novation® Mikrokanal-Wärmetauscher aus Aluminium

  • Novation® Mikrokanal-Registertechnologie
  • Besonders widerstandsfähige Aluminiumlegierung
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Kann in gemäßigtem Meeresklima und in Stadtgebieten eingesetzt werden
  • Ca. 10 % effizienter als ein konventionelles Register
  • 40 % weniger Kältemittel im Flüssigkeitskühler
  • Reduziert den Luftdruckverlust um 50 %
  • Lässt sich schnell reinigen

Touch-Pilot-Junior-Regelung

  • Energiemanagement
    • Integrierte automatische Zeitsteuerung
    • Verschiebung des Sollwerts abhängig von der Außentemperatur
    • Master-/Slave-Regelung von 2 parallel installierten Wärmepumpen
  • Integrierte, moderne Kommunikationsmöglichkeiten
    • Nachtbetrieb
    • Einfache Hochgeschwindigkeits-Verbindung über Ethernet (IP) zur Gebäudeleittechnik
    • Zugriff auf eine Vielzahl an Geräteparametern
  • Benutzerfreundlicher und intuitiver 4,3"-Farbtouchscreen
Carrier Flüssigkeitskühler und Wärmepumpen Touch Pilot Junior Regelung Bildschirm

Fernsteuerung serienmäßig

  • Einfacher Zugang über das Internet
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Fernsteuerung, -überwachung und -diagnose
  • Optionale Kommunikations-Gateways
  • Start/Stopp des Gerätes
  • Verwaltung von zwei Sollwerten
  • Steuerung der Wasserpumpe
  • Korrosionsschutz für die Register
  • Glykolwasser für mittlere und tiefe Temperaturen
  • Teilwärmerückgewinnung
  • Sehr niedriger Geräuschpegel
  • Schutzgitter und Verkleidungen
  • Ansaugfilter
  • Hydraulikmodul mit verschiedenen Pumpen zu Auswahl
  • Ausdehnungsgefäß
  • Frostschutz
  • LON-, J-Bus- oder BACnet-Gateway
  • Master-/Slave-Betrieb
  • Steuerung eines Trockenkühlers im Freikühlbetrieb
  • Haupttrennschalter ohne Sicherung
  • Elektronischer Starter
  • Verstärkte EMV-Filterung
  • Schweißanschlusssatz für die Wärmetauscher

Geräuscharmer Betrieb

  • Geräuscharme Scroll-Verdichter auf einem getrenntem Rahmen, der auf Schwingungsdämpfern gelagert ist
  • Geräuscharme Ventilatoren aus Verbundwerkstoff
  • Vertikale Verflüssigerregister
  • Die Ventilatordrehzahl wird über einen Frequenzregler geregelt, um je nach Kanalsystem einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen

Schnelle und einfache Installation

  • Flying-Bird-IV-Ventilatoren, die mit einem Drehzahlregler geregelt werden, um (je nach Baugröße) bei Nennvolumenstrom einen verfügbaren Druck von bis zu 240 Pa bereitzustellen
  • Volumenstromregelung in Übereinstimmung mit dem Kanalsystem, um einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen und mit der Möglichkeit, einen maximalen Zuluftstrom zu programmieren
  • Mit seiner geringen Aufstandsfläche und einer niedrigen Höhe kann das Gerät in den meisten Gebäuden ganz einfach installiert werden
  • Integriertes Hydraulikmodul
  • Vereinfachte elektrische Anschlüsse
  • Schnelle Inbetriebnahme

Wirtschaftlicher Betrieb

  • Pumpe mit Drehzahlregelung (Option)
  • Drehzahlgeregelter Ventilator
  • Erhöhte Energieeffizienz bei Teillast
  • Reduzierte Wartungskosten

Umweltschutz

  • Ozonfreundliches Kältemittel R-410A
  • Leckagesicherer Kältemittelkreis

Äußerst zuverlässig

  • Hochmodernes Konzept
  • Autoadaptive Regelung
  • Außerordentlich harte Langzeittests

Novation® Mikrokanal-Wärmetauscher aus Aluminium

  • Novation® Mikrokanal-Registertechnologie
  • Besonders widerstandsfähige Aluminiumlegierung
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Kann in gemäßigtem Meeresklima und in Stadtgebieten eingesetzt werden
  • Ca. 10 % effizienter als ein konventionelles Register
  • 40 % weniger Kältemittel im Flüssigkeitskühler
  • Reduziert den Luftdruckverlust um 50 %
  • Lässt sich schnell reinigen

Touch-Pilot-Junior-Regelung

  • Energiemanagement
    • Integrierte automatische Zeitsteuerung
    • Verschiebung des Sollwerts abhängig von der Außentemperatur
    • Master-/Slave-Regelung von 2 parallel installierten Wärmepumpen
  • Integrierte, moderne Kommunikationsmöglichkeiten
    • Nachtbetrieb
    • Einfache Hochgeschwindigkeits-Verbindung über Ethernet (IP) zur Gebäudeleittechnik
    • Zugriff auf eine Vielzahl an Geräteparametern
  • Benutzerfreundlicher und intuitiver 4,3"-Farbtouchscreen
Carrier Flüssigkeitskühler und Wärmepumpen Touch Pilot Junior Regelung Bildschirm

Fernsteuerung serienmäßig

  • Einfacher Zugang über das Internet
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Fernsteuerung, -überwachung und -diagnose
  • Optionale Kommunikations-Gateways
  • Start/Stopp des Gerätes
  • Verwaltung von zwei Sollwerten
  • Steuerung der Wasserpumpe
  • Korrosionsschutz für die Register
  • Glykolwasser für mittlere und tiefe Temperaturen
  • Teilwärmerückgewinnung
  • Sehr niedriger Geräuschpegel
  • Schutzgitter und Verkleidungen
  • Ansaugfilter
  • Hydraulikmodul mit verschiedenen Pumpen zu Auswahl
  • Ausdehnungsgefäß
  • Frostschutz
  • LON-, J-Bus- oder BACnet-Gateway
  • Master-/Slave-Betrieb
  • Steuerung eines Trockenkühlers im Freikühlbetrieb
  • Haupttrennschalter ohne Sicherung
  • Elektronischer Starter
  • Verstärkte EMV-Filterung
  • Schweißanschlusssatz für die Wärmetauscher

Das könnte Sie auch interessieren