Zum Hauptinhalt springen
Bitte beachten Sie, dass sich unsere E-Mail-Adressen von @carrier.utc.com zu @carrier.com geändert haben!

Carrier® und Barrisol® bringen in Europa moderne Klimadecken auf den Markt – für mehr Komfort und Raumluftqualität

MONTLUEL, France -


Das neue Konzept für gesündere Raumluft in Büros, Hotels, Restaurants und vielen anderen Anwendungen


Carrier® hat in Zusammenarbeit mit Barrisol®, dem Weltmarktführer für Klimadecken eine Reihe integrierter Klimatisierungslösungen entwickelt, die sich durch hervorragenden Komfort, verbesserte Raumluftqualität und niedrige Betriebskosten auszeichnen. Die neuen modernen Deckenlösungen sorgen für ein angenehmes, gleichmäßiges Raumklima, eröffnen ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten und eignen sich perfekt für alle Anwendungen, bei denen eine präzise Temperaturregelung und sehr niedrige Luftgeschwindigkeiten erforderlich sind. Die Initiative ist Teil des Healthy Buildings Programms von Carrier, das Kunden Zugang zu bewährten Technologien bietet, die zu sichereren und produktiveren Gebäuden beitragen. Carrier ist ein Teil der Carrier Global Corporation (NYSE:CARR), einem weltweit führenden Anbieter von gesunden, sicheren, nachhaltigen und intelligenten Gebäude- und Kühlkettenlösungen.

Durch die niedrige Luftgeschwindigkeiten – und damit der Vermeidung von Zugluft – und eine stabile Temperaturverteilung im ganzen Raum erreichen die modernen Deckenlösungen von Carrier® und Barrisol® sowohl im Heizbetrieb als auch im Kühlbetrieb in der Komfortwertung die Klasse A*, die höchstmögliche nach ISO 7730, der maßgeblichen internationalen Norm zur Messung des thermischen Komforts in Gebäuden.

Die Klimadeckensysteme von Carrier® und Barrisol® sind in zwei Ausführungen lieferbar: Barrisol Clim® mit Carrier®-Produkten und Barrisol Cloud Clim® mit Carrier®-Produkten. Die Barrisol Clim® mit Carrier®-Technologie ist eine Spanndecke, bei der eine Membran aus natürlichen Rohstoffen den gesamten Raum überspannt. Die Klimatisierung erfolgt durch einen unsichtbar über der Spanndecke installierten Klimakonvektor von Carrier und Schlitze zwischen Membran und Wand, durch die die Luft sanft nach unten strömt – mit einer so geringen Geschwindigkeit, dass sie kaum wahrgenommen wird.

Die Luft wird aus dem klimatisierten Raum entlang der Außenwände nach oben abgesaugt und durch eine verdeckte Schottwand zurück zum Klimakonvektor geleitet. Dort wird sie gefiltert, erwärmt oder gekühlt, mit Frischluft angereichert und über den Deckenhohlraum in den Raum zurückgeführt.

Bauunternehmen profitieren von einer schnellen und einfachen Installation und die strukturellen Befestigungsmittel können für Wartungsarbeiten schnell und einfach entfernt werden.

Juan Jose Francisco Diez, Marketingmanager für lufttechnische Produkte bei Carrier in Europa, meint: "Komfort und Wohlbefinden gelten heute weithin als Schlüsselfaktoren für die Produktivität und Leistung der Menschen bei der Arbeit und im Beruf, ganz zu schweigen von ihrer Bedeutung für das tägliche Leben und die Freude am Leben. Gleichbleibende Temperaturen, leiser Betrieb und die Vermeidung von Zugluft spielen hier eine große Rolle. Die neuen modernen Barrisol-Klimadecken mit Carrier-Produkten leisten in all diesen Bereichen Außergewöhnliches. Wir sind davon überzeugt, dass sie am Markt äußerst erfolgreich sein werden, da alle heute das Raumklima verbessern und den Benutzern der Räume einen neuen Standard von Luftqualität und Komfort bieten möchten."

Die Komponenten sind so konzipiert, dass sie einen wertvollen Beitrag zur Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit der Gebäude leisten. Die Deckenmembranen bestehen beispielsweise aus einem vollständig recycelbaren Material, das einen Weichmacher auf Pflanzenbasis enthält und wegen der minimalen VOC-Emissionen (flüchtige organische Verbindungen) in der Klasse A+ eingestuft ist. Die Befestigungsprofile bestehen zu 80 % aus recyceltem Aluminium.

Die Deckenmembranen können bedruckt werden, was Möglichkeiten für eine kreative Innenraumgestaltung eröffnet, die bei anderen Arten von Klimaanlagen nicht möglich sind. In einem Auditorium wurde die Barrisol-Deckenmembran mit einem blauen Himmel und einem Walddach bedruckt und der Raum so verwandelt, dass sich die Benutzer fast wie in der freien Natur fühlen. Durch Mikroperforation können die Barrisol-Membranen auch die Akustik von Räumen verbessern, indem sie den Nachhall absorbieren.

Zur Verbesserung der Raumluftqualität nutzen Barrisol Pure Clim® mit einer speziellen Carrier®-Option ultraviolette Lampen (UV-C) im Deckenhohlraum, um Krankheitserreger abzutöten und so das Gebäude noch gesünder zu machen.

Die Barrisol Cloud Clim® mit Carrier®-Technologie besteht aus Modulen, die von der Decke abgehängt werden und klimatisierte Luft an den Raum abgeben. Die Luft kann den Deckenmodulen über einen Klimakonvektor zugeführt werden, der in der Nähe oder in einem separaten Plenum eingebaut ist.

Während die Barrisol Clim® mit Carrier®-Produkten mit einer langsamen Luftausströmung und thermischen Strahlung über den gesamten Deckenbereich arbeitet, um ein gleichmäßiges und komfortables Raumklima zu schaffen, nutzt die Barrisol Cloud Clim® mit Carrier®-Produkten eine Kombination aus Konvektion und direkter thermischer Strahlung durch die abgehängten Paneele, um den gewünschten Raumkomfort zu erreichen. Zusätzliche Komfort erreichen die modularen Paneele dadurch, dass die Ausströmrichtung und -geschwindigkeit automatisch der Temperatur angepasst wird, um Zugerscheinungen zu vermeiden.

Für die verschiedenen Anwendungen steht eine breite Palette von Carrier-Klimakonvektoren zur Auswahl, darunter auch das kürzlich entwickelte Idrofan® 42EP Kanalgerät, mit einer geringen Höhe von nur 150 mm das flachste und kompakteste auf dem Markt.

Weitere Einzelheiten zu den modernen Klimadecken von Carrier und Barrisol finden Sie unter: Moderne Klimadecken von Carrier® und Barrisol®.


* Ergebnisse unabhängiger Tests des Dänischen Instituts für Technologie.

Clim-stretch-ceiling

Barrisol Clim® Klimadecke mit Carrier®-Technologie und Einbauleuchten in einem Empfangsbereich.
© Arch.: Jean-François Brodbeck - AMRS Architectes. © Barrisol®.

Clim-cut-away

Gebäudeschnitt mit Darstellung des Klimakonvektors und der Luftströmung durch den Deckenraum und die Wandschlitze. © Barrisol®.


UV-C-option

Die Option Pure Clim® mit Carrier®-Produkten bekämpft als Teil des Konzepts für ein gesundes Gebäude Krankheitserreger mit Ultraviolett-Lampen (UV-C) im Deckenraum. © Barrisol®.

Cloud-modular-ceiling-panels

Die Ausführung Barrisol Cloud Clim® mit Carrier®-Produkten verwendet von der Decke abgehängte Module. © Barrisol®.


OSLO-PLADS-Copenhagen-DENMARK
Jüngst realisierte Anwendung der Barrisol Clim®-Klimadecke mit Carrier®-Produkten.
Architect KHR Arkitekter A/S – Photo © Barrisol®.

carrier-barrisol-light-lines
carrier-barrisol-light-lines

Barrisol Clim® mit Carrier®-Produkten mit Barrisol Lumière®-Hintergrundbeleuchtung und Barrisol Light Lines®