Mehr Flexibilität für METRO GASTRO mit der Supra™ 1250 MT von Carrier Transicold

Feb 2, 2016

GEORGSMARIENHÜTTE, Deutschland


Gastronomiebetriebe in Stadt und Land zählen zu den Hauptkunden des Großhändlers METRO GASTRO, einer Vertriebsmarke von Metro Cash & Carry Deutschland. Damit die bestellte Ware passend temperiert ankommt, setzt das Unternehmen auf die Kühlmaschine Supra 1250 MT von Carrier Transicold. Diese kann bis zu vier Kammern im LKW unterschiedlich kühlen oder heizen. Carrier Transicold, in Deutschland unter der Firmierung Carrier Transicold Deutschland GmbH & Co. KG bekannt, verkauft weltweit Kühlaggregate für Trailer, Trucks und Container, mit denen die Temperatur optimal reguliert und somit die temperaturgeführten Transporte sicherer gemacht werden. Das Unternehmen gehört zu United Technologies (NYSE: UTX).

Von Hotels und Restaurants bis hin zu Cateringunternehmen und Altenheimen stehen viele Kunden sowohl in ländlichen als auch städtischen Gegenden auf der Liste des Großhändlers METRO GASTRO. Ebenso breit gefächert ist die Art der Produkte, die die Fahrer ausliefern. Die Herausforderung ist dabei, die Qualität der Waren während des Transports beizubehalten. Beim neuesten Zuwachs zur Lkw-Flotte, hat der Großhändler für Gastronomie und Großverbraucher die Koffer so konzipieren lassen, dass die Fahrer flexibel bei der Auslieferung der Waren sind. Damit ist das Unternehmen effizienter in der Verteilung und spart Fahrstrecke. In den bis zu vier Kammern können Fleisch, Tiefkühlware, Frischdienst und Trockengüter transportiert werden. Je nach Bedarf lassen sich die Trennwände verschieben. Für die ordnungsgemäße Kühlung sorgen 39 Supra 1250 MT-Aggregate von Carrier Transicold. „Ich denke, dass die Tendenz innerhalb der europäischen Verteilerverkehre noch stärker in Richtung Mehrkammersystem geht“, spekuliert Uwe Stockinger, Fuhrparkmanager bei METRO GASTRO. Die Vorteile des Multitemperatur-Systems liegen deswegen für Stockinger auf der Hand. „Wir sind auf alle kommenden Szenarien eingestellt.“

Die Supra 1250 MT besitzt eine Kälteleistung von 12.000 Watt. Neue Lüfter verstärken den Luftstrom um bis zu 24 Prozent und verschaffen dem Aggregat somit schnellere Rückkehr zum Set-Point, etwa nach einer Türöffnung, sowie eine verbesserte Luftführung innerhalb der Kammer.

„Die Supra 1250 MT ist super! Sie hat Biss und kühlt schnell runter“, schwärmt Heino Volkmann, Fahrer bei METRO GASTRO. „Ich brauche keine lange Vorlaufzeit mehr. Innerhalb von Minuten kühlt sie auf -20 Grad Celsius runter oder heizt den Laderaum, wenn es sein muss.“ Damit würden die Probleme, die in Bezug auf die Kühlung bei hohen Temperaturen im Sommer auftreten könnten, im Keim erstickt. Wegen des ausgeklügelten, flexiblen Mehr-Kammer-Konzepts mit extrem flachen Verdampfern der Kühlmaschine und der hohen Leistung des Aggregats müssen Volkmann und seine Kollegen keine Sorge mehr um die sensible Ladung haben. Diese liefern konstanten Luftstrom unabhängig von der Geschwindigkeit des autarken Diesel-Motors.

„Wir haben uns für Carrier Transicold entschieden, weil die Supra 1250 MT energiesparend und die Silent-Version besonders leise ist – letzteres ist für einige Kunden sehr wichtig“, sagt Stockinger. Beispielsweise beliefern die Lkw der Metro-Tochter diverse Altenheime. Hier gelten oft besondere Vorgaben zur Lärmvermeidung. Mit einem Wert von 62,5 dBA bei niedriger Drehzahl erfüllt die Supra 1250 MT auch diesen Wunsch der Kunden.

Für weitere Informationen zur Supra 1250 MT besuchen Sie www.carriertransicold.de oder folgen Sie uns auf Twitter @CarrierGreen.

Über die METRO GROUP
Die METRO Cash & Carry Deutschland GmbH betreibt mit mehr als 15.000 Mitarbeitern 107 Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Rund vier Millionen Kunden vertrauen auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das international in 26 Ländern mit mehr als 750 Märkten aktiv ist. Die METRO GROUP zählt zu den bedeutendsten internationalen Handelsunternehmen. Sie erzielte einen Umsatz von rund 59 Mrd. € im Geschäftsjahr 2014/15. Das Unternehmen ist in 30 Ländern an mehr als 2.000 Standorten tätig und beschäftigt rund 230.000 Mitarbeiter. Die Leistungsfähigkeit der METRO GROUP basiert auf der Stärke ihrer Vertriebsmarken, die selbstständig am Markt agieren: METRO/MAKRO Cash & Carry - international führend im Großhandel, Media Markt und Saturn - europäischer Marktführer im Bereich Elektrofachmärkte, sowie Real SB-Warenhäuser. Weitere Informationen unter: www.metrogroup.de.

Über Carrier Transicold
Carrier Transicold stellt Transportunternehmen eine Reihe von Diensten und Ausrüstungen zur Verfügung, mit denen sie die Temperatur optimal überwachen und somit die Kühlkette einhalten können. Seit über 40 Jahren gehört Carrier Transicold zu den Marktführern in diesem Segment und liefert Kunden in der ganzen Welt fortschrittliche, energieeffiziente und umweltfreundliche Transportkühlanlagen. Die Bandbreite reicht von Aggregaten mit Direktantrieb über Systeme für Diesel-Trucks bis zu Kühlaggregate für Trailer. Carrier Transicold gehört zu UTC Climate, Controls & Security, einem Teil von United Technologies (NYSE: UTX) – einem weltweit agierenden Technologieunternehmen für die Luft-, Raumfahrt- und Gebäudeindustrie. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.transicold.carrier.com. Oder folgen Sie uns auf Twitter: @SmartColdChain.